Damit der Landkreis lebenswert bleibt

Bei der Spendenübergabe Anfang September in den Räumen der Raiffeisenbank in Lohr a. Main durften sich elf Vereine und gemeinnützige Einrichtungen über Fördergelder in Höhe von insgesamt 10.000 EUR für ihre teilweise getätigten oder auch anstehenden Investitionen freuen. Rund 60.000 Euro hat die Raiffeisenbank Main-Spessart somit heuer bereits über ihr neues Förderprogramm „Gemeinsam für Main-Spessart“ an zahlreiche Vereine, Schulen und caritative Einrichtungen ausgeschüttet. Das Förderprogramm der Raiffeisenbank speist sich aus den Zweckerträgen des Gewinnsparens. Über 44.000 Gewinnsparlose tragen dazu bei, dass die Raiffeisenbank jährlich einen Spendentopf von rund 120.000 EUR für gemeinnützige Projekte in ihrem Geschäftsgebiet zur Verfügung hat.

„Wir freuen uns, wenn wir ehrenamtliche Arbeit würdigen und für die Jugend initiierte Projekte in der Städten und Dörfern unserer Heimatregion mit auf den Weg bringen können“, sagte Direktor Michael Zeuch bei der Übergabe. Es sei eben Teil des genossenschaftlichen Förderauftrags, als regional tätige Genossenschaftsbank dazu beizutragen, dass der Landkreis auch weiterhin lebenswert und attraktiv bleibt, so Zeuch weiter.

Die Spendenempfänger im Einzelnen:
– Kath. Kirchenstiftung Hafenlohr für die Innenrenovierung der Pfarrkirche
– Kath. Kirchenstiftung Eußenheim für die Innenrenovierung der Pfarrkirche
– Kath. Kirchenstiftung Bergrothenfels für den Einbau einer Öltankanlage in der Kirche
– Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt für das Lernkonzept „LTTA“ in Zusammenarbeit mit zwei weiteren Schulen in Karlstadt
– Heimat- und Geschichtsverein Steinfeld-Hausen-Waldzell e.V. für das Projekt Europäischer Kultur-Wanderweg „Buchental“
– Elisabethenverein Wiesen e.V. für die Sanierung des Außengeländes am Kindergarten
– Moderne Spielmanns- und Fanfarenzug Retzbach e.V. für die Nachwuchsausbildung und den Neubau des Vereinsheimes
– FC Germania Karsbach 1932 e.V. für die Erneuerung der Heizungsanlage in der Sporthalle
– SV DJK Wombach e.V. für den Neubau von Umkleide- und Funktionensräumen
– FSV Neustadt-Erlach e.V. für die Erneuerung der Heizungsanlage in der Turnhalle
– Freiwillige Feuerwehr Burgsinn e.V. für den Wandertag in Burgsinn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s