Freisprechungsfeier im September 2012

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Informatikkaufmann sind wieder vier ehemalige Auszubildende der Raiffeisenbank Main-Spessart am ersten Meilenstein ihres Berufslebens angekommen.

In einer  Feierstunde überreichten Vorstandsvorsitzender Dir. Helmut Kraft und Ausbilderin Daniela Oechsner Mona Albert und Sandra Blatz (Bankkauffrauen), sowie Steven Gonska und Jonas Rexroth (Informatikkaufmänner) ihre Abschlusszeugnisse und kleine Erinnerungspräsente.

„Das Wichtigste im Leben ist Zuversicht.“ Mit diesem Zitat von Ernst Jünger machte Dir. Kraft den ehemaligen Azubis Mut,  sich auf die Zukunft einzulassen. Niemand kann vorhersehen was passiert. Wichtig ist es jedoch, sich permanent auf die Zukunft vorzubereiten. Dies erfordert lebenslanges Lernen. „Und deshalb kann ich Sie nur ermutigen und aufrufen, die Möglichkeiten und Chancen der Weiterbildung zu nutzen“, gab Kraft den vier Freigesprochenen mit auf den weiteren Weg. Über die Akademie Bayerischer Genossenschaften wird den Bankkaufleuten der Weg zum Bankfachwirt geöffnet. „Nutzen Sie diese Möglichkeit, um den nächsten Meilenstein auf Ihrem beruflichen Weg zu erreichen“, so Kraft weiter.

Die Raiffeisenbank ist mit nahezu 400 Beschäftigten in Main-Spessart einer der bedeutendsten Arbeitgeber im Landkreis. Die Ausbildung eigener Mitarbeiter wird deshalb auch weiterhin Schwerpunkt in der Personalentwicklung sein.

Auch wenn die Automatisierung im Geld- und Kontoservice für den weitaus überwiegenden Teil der Bankkunden zur Routine geworden ist, so wird der Bedarf und Wunsch nach persönlicher Beratung und Problemlösung ebenso zunehmend an Bedeutung gewinnen. Bankkunden wollen Menschen als Berater, denen sie in die Augen sehen können. Nicht umsonst belegt eine Studie, dass ca. 80 % aller Bankkunden eine Geschäftsstelle mit persönlichem Ansprechpartner bevorzugen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s