Genossenschaftliche Beratung ist anders

Einsicht ist bekanntlich der erste Weg zur Besserung: Das mag sich mancher denken, wenn wieder mal der aktuelle Werbespot einer deutschen Großbank über den Bildschirm flimmert: In dem Spot heißt es, man habe verstanden. Von nun an stelle man den Kunden in den Mittelpunkt, werde zum Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen und belohne Berater nicht mehr für den Verkauf möglichst vieler Produkte. Alles löbliche Vorsätze – nur fragt man sich, was das Geldinstitut bisher so alles getrieben hat. Hierauf bietet der 60-Sekunden-Spot vorsichtshalber keine Antworten.

Für Genossenschaftsbanken sind kundenorientierte, unabhängige Beratung, Finanzierung des Mittelstands und regionale Förderung keine Werbeversprechen. Es sind Fundamente unserer seit über hundert Jahren bestehenden Geschäftsphilosophie: Die genossenschaftliche Beratung.

Volks- und Raiffeisenbanken sind nicht irgendwo, sondern dort wo Sie sind. Unsere Mitarbeiter kommen aus der Region in der sie auch arbeiten. Vielleicht sind Sie Ihrem Berater vor der ersten Beratung schon mal begegnet, weil Sie im gleichen Ort wohnen. Wir hören Ihnen nicht nur kurz zu, sondern nehmen uns so lange Zeit bis wir Ihre persönlichen Ziele und Wünsche ganz genau kennen und verstehen. Wir sprechen mit Ihnen kein Fachchinesisch, sondern einfach, verständlich und auf Augenhöhe. Wir möchten, dass Sie uns langfristig vertrauen. Denn Vertrauen und Nähe sind die Grundlage unserer genossenschaftlichen Beratung.

GenoberatungDabei analysieren wir zum Beispiel in jeder Anlageberatung genau den Anlagezweck und die Risikobereitschaft. Wir helfen Ihnen, herauszufinden, welcher Anlagetyp Sie sind. Dabei zeigen wir Chancen der jeweiligen Anlageform auf und achten darauf, unnötige Risiken zu vermeiden. Das Verhältnis von Rendite und Risiko machen wir klar. Wir bieten Leistungen zu fairen Konditionen, die wir offenlegen, damit unsere Mitglieder und Kunden frei und selbstständig entscheiden können.

Nutzen Sie das Wissen unserer Finanz-Spezialisten und scheuen Sie sich nicht, genauer nachzufragen. Und damit Sie jederzeit „schwarz auf weiß“ nachlesen können, welche Vorteile Ihre Anlage hat, geben wir Ihnen Produktinformationsblätter mit. Wir erläutern Ihnen die Hintergründe unserer Empfehlungen und geben verständliche Informationen dazu.

Bei einer Wertpapierberatung erhalten Sie darüber hinaus ein ausführliches Gesprächsprotokoll. Darin werden Ihre Wünsche und unsere Empfehlung selbstverständlich mit einer Begründung festgehalten. Unsere Berater füllen das Protokoll gewissenhaft aus. Denn für uns heißt es: Verantwortung übernehmen für unser Handeln – ganz im Sinne Ihrer Zufriedenheit und eines beispielhaften Verbraucherschutzes.

Die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Main-Spessart identifizieren sich mit ihrer Genossenschaftsbank. Sie sind unternehmenstreu und erfahren. Das gewährleistet eine gute und verantwortungsvolle Beratung. Unsere Mitarbeiter nutzen ihr Wissen im Sinne des Kunden. Sie wollen Kunden überzeugen, nicht überreden.Genoberatung2

Übrigens: Die Vergütung unserer Mitarbeiter ist von festen Tarifgehältern geprägt. Diese Unabhängigkeit gewährleistet im Gegensatz zu vielen anderen Finanzdienstleistern eine freie Beratung.

Erklärfilm zur genossenschaftlichen Beratung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s