Sumsi-Bienen-Alarm in Main-Spessart

Die flotte Biene ist zurück!Sumsi neu_13

Erinnern Sie sich noch an Ihr erstes Sumsi-Sparbuch? Das Erscheinungsbild der Biene ist zwar moderner geworden – aber das flotte Bienchen gibt es immer noch!
Die Figur der Sparbiene wurde Ende der  Sechzigerjahre vom schwäbischen Grafiker Egon Kingerter erfunden. Bei der ersten Vorlage im Jahre 1968 fand sie allerdings nicht genügend Anklang – so verschwand Sumsi in der Schreibtischlade. 1974 entdeckte Peter Höftmann, der spätere Chefredaktor der Agentur AMI Communication, die kleine Biene wieder und präsentierte sie den österreichischen und deutschen Raiffeisenbanken. Diesmal konnte die Biene überzeugen, zumal auch andere Banken bereits eine  Kinderfigur hatten. So erschien 1978 das erste Comic-Heft, das Sumsi-Magazin. Sumsi neu_09Im Jahr 2000 wurde die kleine Biene dann allerdings in Deutschland durch Mark und Penny ersetzt. Die beiden zieren bis heute unser Primax-Heftchen für die Kinder. In den Raiffeisenbanken Österreich, Italien, Luxemburg und Schweiz wurde Sumsi allerdings weiterhin als Maskottchen genutzt. Aber mal ehrlich … Wer von Ihnen kennt die Sumsi-Biene nicht? Wir haben immer wieder über ein Sumsi-Comeback nachgedacht. Nachdem wir dann einige Befragungen mit unseren Mitarbeitern und Kunden durchgeführt haben, haben wir bestätigt bekommen, dass die Biene noch heute fest in den Köpfen der Menschen verankert ist. Sie hat einen viel höheren  Wiedererkennungswert als die Figuren Mark und Penny.

Wir wollten unsere Sumsi-Biene zurück!      

Und jetzt haben wir es endlich geschafft! Ab sofort setzen wir die Sumsi-Biene wieder aktiv als unser Sparmaskottchen in der Raiba Main-Spessart ein! Spätestens an unserer nächsten Sparwoche werden Sie der Sumsi-Biene wieder in unseren Geschäftsstellen begegnen. Die Sumsi-Sparwoche findet vom 23.04. – 30.04.2014 statt. Sumsi_MZ_15_4c

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s